Warum ist Rolly Tasker als Segelmacherei so wenig bekannt?

TBislang gab es noch keine Vertretung von Rolly Tasker in Deutschland und den Benelux-Ländern. Rolly Tasker hat keine Händlerverträge geschlossen und es wurde auch nicht in Marketing investiert. Kein Wunder also, dass Ihnen der Name Rolly Tasker bisher unbekannt vorkommt. Einige Segler, die bereits etwas Länger in internationalen Regattakreisen verkehren, dürften allerdings wissen, dass Rolly Tasker bereits seit Jahrzehnten Segel für das Regattasegment herstellt. Rolly Tasker hat zwar bereits sehr viele Segel für den europäischen Markt produziert, jedoch nur als "White Label" für Segelmachereien, die ihre Produktion ausgelagert haben. Dadurch ist es vielen Seglern verborgen geblieben, dass ihre Segel eigentlich von Rolly Tasker stammen. Falls Sie weitere Informationen benötigen, wenden Sie sich bitte an uns. Kontact.

Back to top
Wie schafft es SailSelect, Qualität zu relativ niedrigen Preisen zu bieten?

SailSelect bezieht seine Segel von Rolly Tasker Sails in Thailand. Dies bietet einige Vorteile im Vergleich zu einer Fertigung in Europa. Die Lohnkosten sind günstiger, die Raumkosten sind billiger und auch das Steuersystem in Thailand ist wesentlich vorteilhafter, was den Selbstkostenpreis erheblich senkt. Außerdem ist Rolly Tasker eine der größten Segelmachereien der Welt und kann daher erhebliche Einkaufsvorteile erzielen. Das Material bzw. das Segeltuch ist zu einem Großteil Ausschlag gebend für den Selbstkostenpreis. Es gibt nur wenig Segelmachereien, die so günstig einkaufen können. Die Qualität hat sich im Zuge der 48-jährigen Erfahrung und durch den Einsatz modernster Computer- und Lasertechniken entwickelt. Alle Mitarbeiter von Rolly Tasker sind am Unternehmen beteiligt und sind daher topmotiviert, um ein gutes Produkt zu liefern. Falls Sie weitere Informationen benötigen, wenden Sie sich bitte an uns. Kontact.

Back to top
Kann SailSelect garantieren, dass die Segel richtig passen?

Auf unserer Website können Sie umfassende Anweisungen zum Maß nehmen herunterladen. meetinstructie. Es ist wichtig, dass Sie die verlangten Maße richtig messen. SailSelect garantiert, dass die Segel genau nach Spezifikation gefertigt werden. Rolly Tasker hat bereits seit über 10 Jahren Erfahrung mit dieser Arbeitsweise und liefert in über 50 Länder. Außerdem steht Ihnen eine Datenbank zur Verfügung, in der fast alle Yachtenmarken und -typen enthalten sind, damit Sie die von Ihnen angegebenen Maße mit den Daten in der Datenbank vergleichen können. Sollte sich trotzdem ein Fehler einschleichen und die tatsächlichen Maße nicht den angegebenen Spezifikationen entsprechen, wird dieser Fehler natürlich ordnungsgemäß korrigiert. Denn wir wollen, dass Sie wiederkommen!

Back to top
Kann ich bei Ihrer Bestellung auch die Marke und die Tuchsorte angeben?

Natürlich können Sie uns jederzeit Ihre Sonderwünsche mitteilen. Wenn die betreffende Tuchsorte vorrätig ist und die Auswahl dem Design entspricht, gibt es jedoch keinen Grund, davon abzuweichen. Rolly Tasker hat seinen Einkauf nämlich so ausgelegt, dass Sie jederzeit mit den günstigsten Preisen rechnen können. Das bedeutet allerdings nicht, das 'billige' Tuchsorten eingekauft werden. Ausschließlich das beste Tuch seiner Art kommt zum Einsatz. Allerdings wird genau geprüft, bei welchem Tuchlieferanten (Contender, Dimension-Polyant, Bainbridge und Challenge) zurzeit eine vergleichbare Tuchart am preisgünstigsten ist. Das Hightech-Racing-Laminat des einen Lieferanten kann zu einem bestimmten Zeitpunkt im Vergleich zur gleichen Laminatqualität eines anderen Lieferanten ‘relativ’ preiswert sein. Diese Tuchsorte wird zu diesem Zeitpunkt in großen Mengen eingekauft - und daraus ergibt sich Ihr Vorteil. Durch diese Arbeitsweise garantiert Rolly Tasker eine hohe Qualität, während Sie von einem günstigen Preis profitieren. Falls Sie weitere Informationen benötigen, wenden Sie sich bitte an uns.

Back to top
Welche Lieferzeiten muss ich beachten?

Je nach Auslastung und Auftragslage gilt bei SailSelect eine Lieferzeit von 4-6 Wochen. In vielen Fällen ist es jedoch möglich, zu laufenden Aufträgen zusätzliche Bestellungen hinzuzufügen. Oft können Sie bereits innerhalb weniger Wochen über Ihr Segel verfügen. Die aktuellen Lieferzeiten können Sie jederzeit bei uns erfragen.

Back to top
Wo finde ich SailSelect und welche Öffnungszeiten gelten bei Ihnen?

Die Servicewerkstatt von SailSelect Deutschland befindet sich in Greifswald neben der HanseYachts Werft. In Zusammenarbeit mit der Segelmacherei TUCHWERKSTATT bieten wir alle Tucharbeiten rund um Ihre Yacht. Wir fertigen trad. Segel, Verdecke, Sprayhoods und Kuchenbuden, Polster, Persenninge, Maindropsysteme, Rollschläuche, Biminis, Hallen-& Winterplanen und Segeltuchtaschen. Wir haben werktags von 8:00-18:00 Uhr geöffnet. Auch am Wochenende können wir nach vorheriger Absprache für Sie da sein.

Back to top
Welche Segelarten liefert SailSelect?

Großsegel, Reffgroßsegel, Genuas, Rollgenuas, Focks, Wendefocks und Leichtwettersegel wie z. B. Spinnaker (symmetrisch) und Gennaker (asymmetrisch). Diese Segel sind in vielen Ausführungen und Tuchsorten lieferbar von gewobenem Segeltuch wie z. B. horizontal geschnittenem Dacron bis hin zu triradial geschnittenen Cruising- und Racing-Laminaten. In allen Fällen kommen die besten Materialien der erfahrensten Segeltuchlieferanten zum Einsatz, wie z. B. Dimension-Polyant, Bainbridge, Contender, Challenge und Sunbrella. Siehe auch Kapitel 'Die Segel'.

Back to top
Woher weiß ich, welchen Segeltyp ich benötige?

Die Entscheidung für das richtige Segel richtet sich nach Ihren Segelambitionen, dem Einsatzgebiet, dem Bootstyp, der gewünschten Funktion und natürlich nach dem Preis. Gerne beraten wir Sie, welches Segel am besten zu Ihrem Segelprofil und zu Ihrem Budget passt.

Back to top
Sind auch farbige Segel lieferbar?

Ja. Bei Großsegeln, Genuas und Focks richtet sich dies nach den Lagerbeständen. Ein Mehrpreis wird berechnet.

Leichtwettersegel wie Spinnaker und Gennaker sind serienmäßig in 3 Farben nach Wahl lieferbar. Auch mehrfarbige Segel sind möglich, allerdings gegen Aufpreis.

Back to top
Haben Sie auch Spinnaker-Muffen (auch Rüssel oder Stripper genannt)?

Ja. Diese sind in Kombination mit einem Segel oder auch Einzeln lieferbar.

Back to top
Was gehört zur Standardausrüstung eines Segels?

Die Segel werden serienmäßig geliefert mit Windbändsel, Trimmstreifen, Regulierseil mit Klemmen, Edelstahl-Kauschen, Aluminium-Kopfbrett, Standard-Segellatten, Segelbändern und einem Segeltsack.

Back to top

Aktuelles

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
Prev Next

Gennaker & Code Zero EINFACH We…

11-02-2014 - Hits:5352 @ LAATSTE NIEUWS

Jetzt ROLLANLAGE bestellen und 10% Rabatt sichern Günstige Paketpreise für Gennaker/Code-Zero + Rollanlage. Alle Marken - Bartels Gennex, Selden GX, HARKEN, ...

Read more

Sprayhoods + Kuchenbuden + Biminis

11-02-2014 - Hits:3482 @ LAATSTE NIEUWS

Wir haben alle Schnitte der aktuellen Modelle HANSE & Beneteau OCEANIS. Kurze Lieferzeiten | V4A-Gestänge | Montage Deutschlandweit Verdeckstoffe MASACRI...

Read more

Neubau Segelmacherei

13-12-2013 - Hits:3961 @ LAATSTE NIEUWS

Sailselect mit Neuer Werkstatt in Greifswald An unserem neuen Standort zwischen Hanseyachts-Werft und Museumshafen bieten wir Segel für Fahrtenschiffe, Regatt...

Read more

Neuer Produktionspartner für Membra…

17-12-2012 - Hits:4138 @ LAATSTE NIEUWS

Neuer Produktionspartner für Membransegel. SAILSELECT arbeitet mit einem führenden Hersteller auf dem Gebiet der Membransegel zusammen. Die Custom Fibre Path ...

Read more

Fibre Path Segel

NEWSLETTER

Melden Sie sich an und bleiben Sie informiert über unsere Aktivitäten und Sonderangebote.